Website-Produktempfehlungen führen beim Online-Shop von Hoff zu einer 11,7 % igen Umsatzsteigerung

152 Views

Die Startseite ist der erste Ort, an dem sich der Benutzer entscheidet, zu bleiben und mit seiner Suche fortzufahren oder die Website zu verlassen. Die Besucher werden die Website nur dann weiter erkunden, wenn sie etwas sehen, das sie interessiert, deshalb ist es wichtig, ihnen die richtigen Produkte zu zeigen.

Hoff ist eines der großen und am schnellsten wachsenden Unternehmen. Die Marke trat erstmalig als Ergebnis der Umfirmierung der australischen Marke “KIKA” im Jahr 2007 in Erscheinung. Seitdem ist das Unternehmen rasant gewachsen und verfügt heute über 33 Großmärkte im ganzen Land. Im September 2011 startete Hoff seinen Online-Shop, der inzwischen mehr als 4,7 Millionen Benutzer pro Monat verzeichnet.

Der Online-Shop bietet eine komplette Design-Lösung für Innenräume basierend auf Tausenden von verschiedenen Markenprodukten an. Die Shop-Besucher können nahezu jedes Produkt finden, das sie für ihr Haus brauchen könnten. Hoff suchte nach einer Lösung für eine schnelle und vollständige Produktsuche für den Kunden und um seinen Online-Umsatz signifikant zu steigern.

Retail Rocket unterstützte das Unternehmen bei der Umsetzung einer personalisierten Produktempfehlung für ihre Website im Mai 2016.

Effizienzanalyse der Produktempfehlungen bei Hoff

Der Prozess zur Optimierung des Empfehlungssystems für den Online-Shop von Hoff.ru begann mit einer Wirksamkeitsstudie verschiedener Empfehlungsalgorithmen auf der Startseite der Website.

Hoff wollte sich stärker auf das Segment “Haushaltsprodukte” konzentrieren, insbesondere auf die Produkte, die im Fernsehen beworben wurden.

Zu diesem Zweck wurden auf der Startseite personalisierte Empfehlungsblöcke angezeigt. Der Algorithmus von Retail Rocket analysiert das Verhalten der Besucher und passt die Anzeige in Echtzeit an, so dass jeder Kunde eine personalisierte Version des Online-Shops sieht. So können basierend auf ihren individuellen Präferenzen und ihrer Kauf-Historie genau die Produkte hervorgehoben werden, die sie am wahrscheinlichsten kaufen.

Eine Effizienzstudie des Retail-Rocket-Mechanismus wurde unter Verwendung eines A/B-Tests durchgeführt. Die Website-Besucher wurden nach dem Zufallsprinzip in zwei Gruppen eingeteilt:

1. Eine Gruppe, der die personalisierte Version der Startseite gezeigt wurde. Es wurden drei Blöcke angezeigt (von oben nach unten): personalisierte Bestseller basierend auf den kurzfristigen Interessen der Besucher, beliebte Produkte aus den einzelnen Kategorien, die die Besucher interessieren, und personalisierte Bestseller aus der Kategorie “Haushaltsprodukte.”

2. Die Kontrollgruppe. Diesen Besuchern wurden zwei Empfehlungsblöcke (von oben nach unten) gezeigt: nicht-personalisierte Empfehlungen beliebter Produkte und beliebte Produkte aus der Kategorie “Haushaltsprodukte”.

Ergebnisse der Effizienzanalyse

Über 112.000 Website-Besucher waren in die Effizienzanalyse involviert. Dies entspricht einem Anteil von 17,8 % des gesamten Datenverkehrs auf der Website. Eine Geschichte der Benutzer-Interessen und der Zugriff auf das aktuelle Surfverhalten war für die Aufnahme in den A/B-Test erforderlich.

Der A/B-Test brachte folgende Ergebnisse:

Conversion-Rate AOV Umsatz
Kontrollgruppe

Personalisierte beliebte Produkte basierend auf den kurzfristigen Interessen der Benutzer (oben), beliebte Produkte aus den Kategorien, für die sich die Benutzer interessieren (Mitte) und personalisierte Bestseller aus der Kategorie “Produkte für Zuhause” (unten)

+5.6%

+5.8%

+11.7%

Die Ergebnisse zeigen, dass die Verwendung von personalisierten Empfehlungen auf der Homepage von Hoff.ru die Conversion-Rate um 5,6 % und den durchschnittliche Bestellwert um 5,8 % erhöht. Diese beide Steigerungen führten zusammen genommen zu einem Umsatzanstieg von 11,7 %, mit einer statistischen Signifikanz von mehr als 90 %.

Kommentare von Hoff

Neben der Nutzung von Online-Kanälen für mehr Website-Traffic, setzen wir aktiv Offline-Kanäle wie TV-Werbung, Promotions in unseren Läden usw. ein. Diese Ansätze helfen, die Anzahl der Online-Besucher zu steigern.

Es ist uns sehr wichtig, effektiv mit den Besuchern unserer Startseite zu kommunizieren, indem wir sowohl Online- als auch Offline-Marketing-Aktivitäten nutzen, und wir wollen die Gelegenheit nicht verpassen, die Daten zu nutzen, die uns über die Interessen unserer regelmäßigen Benutzer vorliegen.

Die Integration von personalisierten Produktempfehlungen auf der Startseite ist nur eine der Etappen unseres Projekts zur Personalisierung unserer Website zusammen mit Retail Rocket. Unser Ziel ist es, den maximalen Nutzen aus der Retail-Rocket-Plattform herauszuholen.

Dmitriy Dvoretsky, E-Commerce-Director, Hoff

Fragen?

Haben Sie Fragen zu diesem Fall? Bitte kontaktieren Sie uns.

Website personalization technology and triggered emails are now available to everyone!

BUCHEN SIE EINE DEMO