Umsatzsteigerung von 12% bei Siebel Juweliers nach der Implementierung von Retail Rockets Empfehlungen

157 Views

Über siebeljuweliers.nl

Siebel Juweliers gilt als die erfolgreichste Schmuckmarke der Niederlande. In ihren Geschäften finden Sie eine große Auswahl an Uhren, Schmuck und Trauringen von bekannten Marken wie Michael Kors, Guess, Seiko und Ti Sentoi.

Siebel begann 1912 in Rotterdam und hat sich in ganz Niederlanden mit über 40 Ladengeschäften und einem Online-Shop verbreitet, in dem über 3000 Produkte ausstellt werden.

Um sich von der Online-Konkurrenz abzuheben, wollte Siebel seinen Besuchern auf ihrer Website ein personalisiertes Einkaufserlebnis bieten. Sie strebten nach der gleichen Servicequalität und Kundenorientierung wie offline.

Durch den Einsatz der Retail Rocket-Plattform und einer Big-Data-Analyse in Echtzeit, bietet der Online-Shop personalisierte Empfehlungen in verschiedenen Bereichen seiner Website an, sodass jeder Nutzer zu dem Produkt geführt wird, das seinen Präferenzen und Bedürfnissen am besten entspricht. Folglich werden Nutzer eher einen Einkauf tätigen – dies wiederum führt zu einer erheblichen Steigerung der Conversion Rate.

Die Herausforderung

Dadurch, dass eine große Produktmenge auf der Website angeboten wird, kann der Besucher  beim Durchstöbern oder beim Versuch ein gesuchtes Produkt zu finden, verloren gehen oder abgelenkt werden. Der Nutzer könnte Hilfe dabei benötigen, das richtige Produkt aus einer solch großen Produktpalette im Online-Shop zu finden.

Durch die Implementierung des Echtzeit-Empfehlungsmechanismus von Retail Rocket wird der Online-Shop über ein besseres Konzept verfügen und dem Besucher eine organisierte Ansicht von Produkten bieten, sodass diese leicht finden können wonach sie suchen – dies wiederum macht auch die Browse Journey des Besuchers angenehmer.

Lösung

Retail Rocket bietet personalisierte Empfehlungen in Echtzeit, um den Benutzer die Navigation im Online-Shop zu erleichtern. Diese Empfehlungen spiegeln automatisch alle Verhaltensänderungen wider und helfen den Besuchern, die benötigten Produkte mit geringem Aufwand und in kurzer Zeit zu finden.

Der Retail Rocket-Mechanismus analysiert das Verhalten der Besucher des Onlineshops und passt die Website in Echtzeit an, so dass jeder Benutzer basierend auf seinen Präferenzen eine eigene Version des Webshops sieht.

In dieser Fallstudie bewerten wir das Ergebnis von Retail Rockets Umsetzung der persönlichen Empfehlungsblöcke in verschiedenen Teilen des Online-Shops von Siebeljuweliers.nl während eines Zeitraums von vier Monaten (1. August 2017 – 12. August 2017).

Durch eine besser strukturierte Übersicht der Website in Form von Produktempfehlungen, steigt die Conversion Rate.

Personalisierung: Homepage

Der wichtigste Teil der Website ist die Homepage. Es ist der Punkt an dem die meisten Benutzer anfangen, nach dem zu suchen, was sie brauchen.

Auf der Homepage sieht der Besucher “persönliche Empfehlungen” und dessen “beliebteste Produkte”. Beide Empfehlungsblöcke werden aufgrund der Implementierung des personalisierten, vielschichtigen Dienstes von Retail Rocket angezeigt.

Den Nutzern der Website wurden personalisierte Angebote, alternative Produkte und verwandte Produkte basierend auf dem Produkt angezeigt, das sie gerade ansehen.

Sobald die Website Informationen über den Benutzer und seine Präferenzen erhält, zeigt der erste Empfehlungsblock “persönliche Empfehlungen” für den Benutzer an.

Der zweite Empfehlungsblock zeigt dem Besucher, was “beliebte Produkte” sind – die Homepage sieht dann so aus:

Personalisierung: Kategorieseite

Kunden, die Kategorien durchsuchen, müssen angeleitet und davon überzeugt werden, im Webshop zu bleiben und den Katalog zu erkunden. Sie werden auch von den Inhalten und Produkten beeinflusst, die bei jedem Klick präsentiert werden.

Auf der Kategorieseite gibt es “beliebte Artikel” der angesehenen Kategorie, die dem Besucher angezeigt werden:

Personalisierung: Produktseite

Die Produktseite ist ein kritischer Entscheidungsmoment für potenzielle Kunden. Daher ist es äußerst wichtig, jedem Besucher die Produkte zu zeigen, die er am wahrscheinlichsten kauft. Die Produktseite wird auch verwendet, um mehr Produkte hervorzuheben und zu empfehlen und um letztendlich den durchschnittlichen Bestellwert zu erhöhen.

Wenn ein Produkt die Wünsche oder Vorlieben eines Besuchers nicht vollständig erfüllt, ist es ratsam ähnliche Produkte zu empfehlen, bei denen es sich um ergänzende Artikel handelt. Diese kann der Besucher dem Einkaufswagen mit den derzeitig angesehenen Produkt hinzufügen.

Das Anzeigen von Empfehlungen ähnlicher Produkte kann Benutzer dazu anregen, das gesuchte Produkt zu finden. Die Ähnlichkeit basiert auf Produkteigenschaften wie Preis, Marke, Kategorie usw., aber auch auf kollaborativer Filterung, die darauf basiert, was andere Kunden auch gesehen oder was sie letztendlich gekauft haben.

Auf der Produktseite von siebeljuweliers.nl werden zwei Empfehlungsblöcke angezeigt:

Zuerst ähnliche Produkte und darunter verwandte Produkte.

Personalisierung: Einkaufswagen

Wenn der Besucher sich dazu entschieden hat die gesuchten Produkte zu kaufen, sieht er auf der Warenkorbseite die ausgewählten Artikel, die zum Kauf bereit stehen. Neben den Produkten, die der Nutzer kaufen möchte, wird ihm ein weiterer Block von Produktempfehlungen angezeigt, der zu einem “Cross-Selling” führen könnte. Die angezeigten Empfehlungen beziehen sich auf die Produkte, die bereits vom Besucher ausgewählt wurden und sich im Einkaufswagen befinden.

Verwandte Produkte auf der Warenkorbseite werden auf der Grundlage von einer Datenbankanalyse (welche Kategorien werden häufig zusammen gekauft, wie korrelieren die Produkteigenschaften miteinander) und des Website-Verhaltens (Einkaufswagen und vorherige Bestellungen) ausgewählt.

Personalisierung: 404 Fehlerseite

Die 404-Seite (auch als 404-Seitenfehler bezeichnet) wird angezeigt, wenn eine Website zwar aktiv ist, eine bestimmte Seite jedoch nicht existiert. Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn der Benutzer einem beschädigten Link folgt.

Auf dieser Seite können dennoch Empfehlungen angezeigt werden, um den Besucher auf der Website zu halten und zum Kauf zu ermutigen.

Im Fall von siebeljuweliers.nl werden ähnliche Produkte gezeigt, wie nachfolgend dargestellt:

Ergebnisse:

Das Ziel von Siebel und Retail Rocket war es, einen besseren Ansatz zu haben und dem Besucher eine organisierte Ansicht der Produkte zu bieten, damit diese leicht finden wonach sie suchen.

Durch die Implementierung der (Echtzeit-) Empfehlungsblöcke von Retail Rocket bietet der Online-Shop personalisierte Empfehlungen in verschiedenen Bereichen seiner Website an, so dass der Besucher zu dem Produkt geführt wird, welches seinen Präferenzen am besten entspricht.

Die folgenden Ergebnisse wurden im Zeitraum vom 1. August 2017 bis zum 12. Dezember 2017 erzielt.

Umsatz Auftragssumme

+12%

+18,3%

Fazit

Es ist von großer Bedeutung, mit entsprechenden Empfehlungsblöcken auf jeder Seite des Online-Shops einen Einfluss auf Benutzer zu erzielen, um die Wirkung der Blöcke zu maximieren.

Nach der Implementierung der Empfehlungsblöcke von Retail Rocket bei siebeljuweliers.nl, stieg der Umsatz des Online-Shops um 12% und die Auftragssumme der im Webshop platzierten Bestellungen um 18,3%.

Kommentar von Siebel

Retail Rocket hat uns geholfen, unseren Webshop persönlicher und unser Produktangebot für alle Besucher und Kunden relevanter zu machen. Der personalisierte Inhalt trägt zu einem Einkaufserlebnis bei, bei dem das Augenmerk auf den Verbraucher gerichtet ist – genauso wie in unseren Ladengeschäften. Darüber hinaus hat Retail Rocket bewiesen, dass personalisierte Produktempfehlungen die Conversion Rate und das Nutzererlebnis signifikant erhöhen. Auch in Sachen Innovation, Omni-Channel und Loyalität ist Retail Rocket mit uns auf einer Wellenlänge.

Marjolein Poland – E-Commerce Manager

Website personalization technology and triggered emails are now available to everyone!

BUCHEN SIE EINE DEMO